Navigation LeistungenMenü

News

Virtueller Patienten Vortrag: Lipödem erfolgreich Behandeln

Krankhafte Fettanlagerungen an den Beinen, das sogenannte Lipödem, ist für Betroffene sehr störend und schmerzhaft. Diese chronische Fettverteilungsstörung tritt fast ausschließlich bei Frauen auf. Neben den kosmetischen Beeinträchtigungen leiden Betroffene unter schmerzhaft geschwollenen Beinen, einer erhöhten Druckempfindlichkeit und Spannungsgefühlen der Haut. Welche Möglichkeiten es gibt, diese Beschwerden zu lindern und einer Zunahme der Fettanlagerungen entgegenzuwirken, das erläutert Prof. Dr. med. Dr. med. habil. Ulrich Rieger im Rahmen der Vortragsreihe „Medizin im Dialog“. Der Chefarzt der Klinik für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Wiederherstellungs- und Handchirurgie im Agaplesion Markus Krankenhaus stellt dabei die verschiedenen konservativen und operativen Behandlungsbausteine vor und zeigt auf, wie drohenden Komplikationen verhindert werden können.

Einwahllink: Hier klicken, um am Vortrag teilzunehmen

Online Symposium Transsexuelle Chirurgie 2021 7. und 8. Mai

März 2021

Am 7. und 8. Mai 2021 findet unser Symposium Transsexuelle Chirurgie aufgrund der Infektionsschutz Maßnahmen erstmals online statt. Im deutschsprachigen Raum stellt das Symposium die größte Plattform im Bereich der chirurgischen Therapie der Geschlechtsidentitätsstörungen dar. Wir tragen den globalen Entwicklungen Rechnung und stellen die Veranstaltung erstmals komplett auf einen Livestream um und legen dabei, wie in der Vergangenheit auch, größten Wert auf den kollegialen Austausch und fachliche Diskussion.
Das Symposium soll unter dem Motto Online Symposium Trans* – Praxis und Evidenz stehen. Dabei ist uns inhaltlich wichtig, Themenblöcke aus den Bereichen Psychologie/Psychiatrie, Endokrinologie sowie aktuelle ethische Aspekte ebenso abzubilden wie die bekannten chirurgischen operativen Themen in das Veranstaltungsprogramm zu integrieren.

Die Anmeldung ist ab sofort möglich nur online auf unser Kongress-Website, auf der Sie auch unser Programm einsehen können.
Die Veranstaltung wurde mit 7 Fortbildungspunkten zertifiziert.

https://trans-operation.de/symposium2021/

Kongress-Programm

Focus: Professor Rieger dreifach unter Deutschlands Spitzenmedizinern ausgezeichnet

März 2021

Dreifach wurde Professor Rieger im Magazin Focus unter Deutschlands Spitzen-Medizinern für das Jahr 2021 ausgezeichnet. Erneut wurde er als einer der wenigen Mediziner Deutschlands für seine plastisch-rekonstruktive Leistungen nach Trauma, Tumor sowie Fehlbildungen ausgezeichnet. Zudem zeichnete das Magazin Professor Rieger zum wiederholten Mal auf dem Gebiet der der ästhetischen Bauchdeckenstraffung (Abdominoplastik), sowie der Straffung nach massivem Gewichtsverlust aus. Erstmals ausgezeichnet wurde Professor Rieger für seine Expertise auf dem Gebiet der Behandlung des Lipödems, insbesondere auf dem Gebiet der Liposuktion (Fettabsaugung). Die Auszeichnungen zeigen, dass der tägliche Einsatz für Patientinnen und Patienten wertgeschätzt wird und dass die Ergebnisse der täglichen Arbeit auf nationalem Spitzenniveau liegen. Großer Dank an alle Patientinnen und Patienten, Kolleginnen und Kollegen, Selbsthilfegruppen und wissenschaftliche Juroren!

Focus: Professor Rieger erneut unter Deutschlands Spitzenmediziner gewählt

August 2020

Gleich doppelt wurde Professor Rieger im Magazin Focus unter Deutschlands Spitzen-Medizinern für das Jahr 2020 ausgezeichnet. Wie schon die Jahre zuvor ist er einer wenigen Mediziner Deutschlands die für Ihre plastisch-rekonstruktiven Chirurgie nach Trauma, Tumor sowie die Therapie kindlicher Fehlbildungen ausgezeichnet wurde. Außerdem zeichnete das Magazin Professor Rieger auf dem Gebiet der der ästhetischen Bauchdeckenstraffung (Abdominoplastik), sowie der Straffung nach massivem Gewichtsverlust aus. Es tut gut zu sehen, dass der tägliche Einsatz für Patientinnen und Patienten derart wertgeschätzt wird. Herzlichen Dank an alle Patientinnen und Patienten, Kolleginnen und Kollgen, Selbsthilfegruppen und wissenschaftliche Fachjuroren!

PlastRecon Focus

Bauchdecke Focus

Internationales Webinar: Revisionschirurgie nach ästhetischer Brustchirurgie

Mai 2020

Im Rahmen der internationalen Vorlesungsreihe STEP der Kairoer Beni Suef University hält Professor Rieger einen viel beachteten Webinar Vortrag zum Thema: “How to Manage Revisional aesthetic Breast Surgery? – Challenges and Options.” Professor Rieger gilt als Experte in diesem Themenbereich. Zuhörer aus der ganzen Welt diskutierten mit Professor Rieger bis tief in die Nacht über Lösungsmöglichkeiten mach misslungener ästhetischer Chirurgie der Brust.

Benu Suef Guest Lecture

Verschiebung Symposium Trans* auf 7./8. Mai 2021

April 2020

Aufgrund der Corona Pandemie wird unser Symposium für Transsexuelle Chirurgie auf nächstes Jahr verschoben. Der neue Termin wird der 7./8. Mai 2021 sein. Wir freuen uns, Sie dann in Frankfurt begrüßen zu dürfen! Bleiben Sie gesund!

Wir sind weiterhin für Sie da

März 2020

Aufgrund der Corona Pandemie verschieben wir alle planbaren, nicht akut notwendigen Operationen und Eingriffe. Zögern Sie jedoch nicht, uns bei akuten Problemen, z.B. Tumorerkrankungen, Verletzungen oder Infektionen aufzusuchen. Unser Ärzteteam ist weiterhin rund um die Uhr für Sie da.
Für alles, was nicht dringlich zu behandeln ist gilt: Wir bleiben für euch da! Bleibt ihr bitte zuhause!

Symposium Trans* gemeinsam gestalten – Anspruch, Qualität, Evidenz

Mai 2020

Die Arbeitsgruppe Transsexuelle Chirurgie der Deutschen Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen (DGPRÄC) hat für das Jahr 2020 unsere Klinik ausgewählt, das bislang im zweijährigen Rhythmus stattfindende Symposium für Transsexuelle Chirurgie auszurichten. Wir freuen uns sehr, Sie vom 7. Bis 9. Mai 2020 bei uns in Frankfurt begrüßen zu dürfen! Im deutschsprachigen Raum stellt das Symposium die größte Plattform im Bereich der chirurgischen Therapie der Geschlechtsidentitätsstörungen dar. In diesem Jahr möchten wir das Symposium unter das Motto „Trans* gemeinsam gestalten – Anspruch, Qualität, Evidenz“ stellen. Wir freuen uns auf eine spannende Tagung! Chirurgische Kollegen sind auch zu unserem Operationskurs eingeladen!

Lesen Sie mehr unter: Wissenschaftliches Programm

Erneute Chefarztberufung aus dem Team Professor Rieger

März 2020

Dr. Torsten Schloßhauer, zuletzt Oberarzt an der Klinik für Plastische und Ästhetische, Wiederherstellungs- und Handchirurgie am AGAPLESION Markus Krankenhaus unter Leitung von Professor Rieger wurde zum 1. März 2020 zum Chefarzt der Klinik für Plastische Chirurgie am AGAPLESION Ev. Krankenhaus Mittelhessen in Gießen berufen. Mit Dr. Schloßhauer wird bereits der 3. Mitarbeiter aus dem Team Dr. Rieger in den letzten 3 Jahren zum Chefarzt berufen. Wir sind stolz auf Ihn und wünschen einen Guten Start für die neuen Herausforderungen!

Lesen Sie hier mehr

Ausstellung Junge Künstler malen van Gogh

März 2020

Zum 4. Mal findet auf der Station der Klinik für Plastische Chirurgie und Ästhetische, Wiederherstellungs- und Handchirurgie eine Bilderausstellung der Kindertagesstätte Eichwäldchen in Oberursel statt. In diesem Jahr widmeten sich die kleinen Künstler einer Auswahl von van Gogh. „Auch in diesem Jahr freuen wir uns auf die bezaubernden Unikate der Kinder. Das gilt sowohl für uns als Mitarbeiter als auch für unsere Patienten und Besucher, die sich an den bunten Farben erfreuen“, betont Professor Rieger, Chefarzt der Klinik bei der Eröffnung der Vernissage. Ab sofort können die beeindruckenden Werke im AGAPLESION MARKUS KRANKENHAUS bewundert werden.

Junge Künstler_van_Gogh