Navigation LeistungenMenü

Frankfurter Neue Presse: Kleine Künstler bringen Farbe ins Krankenhaus

November 2016

Von wegen bunte Farbklekse: wenn kleine Künstler auf die alten Meister treffen, dann entstehen zauberhaften Neuinterpretationen berühmter Kunstwerke. Vorschulkinder der integrativen Kindertagesstätte Eichwäldchen in Oberursel interpretieren Monet, Matisse und Böcklin neu auf ihre ganze eigene Art und Weise. Die Werke sind bis April 2017 auf der Station der Klinik für Plastische und Ästhetische, Wiederherstellungs- und Handchirurgie zu sehen. Chefarzt PD Dr. Dr. Ulrich Rieger freut sich für alle Beteiligten: Die Kinder sind stolz auf Ihre Ausstellung und unsere Patientinnen und Patienten freuen sich über die willkommene Abwechslung.

Frankfurter Neue Presse: “Kleine Künstler bringen Farbe ins Krankenhaus”