Navigation LeistungenMenü

Online Symposium Transsexuelle Chirurgie 2021 7. und 8. Mai

März 2021

Am 7. und 8. Mai 2021 findet unser Symposium Transsexuelle Chirurgie aufgrund der Infektionsschutz Maßnahmen erstmals online statt. Im deutschsprachigen Raum stellt das Symposium die größte Plattform im Bereich der chirurgischen Therapie der Geschlechtsidentitätsstörungen dar. Wir tragen den globalen Entwicklungen Rechnung und stellen die Veranstaltung erstmals komplett auf einen Livestream um und legen dabei, wie in der Vergangenheit auch, größten Wert auf den kollegialen Austausch und fachliche Diskussion.
Das Symposium soll unter dem Motto Online Symposium Trans* – Praxis und Evidenz stehen. Dabei ist uns inhaltlich wichtig, Themenblöcke aus den Bereichen Psychologie/Psychiatrie, Endokrinologie sowie aktuelle ethische Aspekte ebenso abzubilden wie die bekannten chirurgischen operativen Themen in das Veranstaltungsprogramm zu integrieren.

Die Anmeldung ist ab sofort möglich nur online auf unser Kongress-Website, auf der Sie auch unser Programm einsehen können.
Die Veranstaltung wurde mit 7 Fortbildungspunkten zertifiziert.

https://trans-operation.de/symposium2021/

Kongress-Programm