Navigation LeistungenMenü

Wissenschaftlicher Vortragspreis für Leitenden Oberarzt Prof. Jens Rothenberger auf der DGPRÄC Tagung 2019

September 2019

Auf der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie in Hamburg wurde die wissenschaftliche Arbeit “Eine quantitative und qualitative Analyse der Resensibilisierung von freien Lappenplastiken in der Rekonstruktion der unteren Extremität” mit dem Vortragspreis für den Leitenden Oberarzt der Klinik, Herrn Prof. Dr. Jens Rothenberger ausgezeichnet. Die Fachgesellschaft gratuliert den Autoren Jens Rothenberger, Adrien Daigeler, Ulrich Rieger, Eva-Maria Ramms, Manuel Held. Der Wissenschaftspreis ist bereits die 3. Auszeichnung der DGPRÄC für das Team des Markus Krankenhauses seit 2015.

Bildschirmfoto 2018-11-04 um 22.21.29